Das Original gibt es nur in Holdorf!




Weiterlesen: Das Original gibt es nur in Holdorf!Einen Satz, den die Organisatoren der IGEHA 2015 während ihrer Arbeit immer wieder und auch gerne zu hören bekommen, lautet: "Das Original gibt es nur in Holdorf" Damit ist gemeint, dass nur die Holdorfer Industrie- und Gewerbeschau die unverwechselbare Mischung zwischen einer Zeltschau und betrieblichen Tagen der offenen Tür bietet.

Für das Orga-Team ist dieser Ausspruch Lob und Verpflichtung zugleich. Daher haben sie auch bei der vierten Auflage der IGEHA wieder einen ganz besonderen Höhepunkt eingeplant. Wartete die IGEHA 2001 mit einem riesigen Wackelpudding auf, konnten die IGEHA 2006 mit dem weltgrößten Kilmerstuten und die IGEHA 2010 mit 1.300 Luftballons punkten.

Die IGEHA 2015 wird nun ganz im Zeichen der "BIG MAMA" stehen. Diese weltgrößte Hüpfburg mit einer Länge von über 40 Metern, 20 Metern Breite und einer Höhe von 7 Metern wird präsentiert von der Fa. EventAttraktionen.de. Nach den Angaben der Betreiber können rund 300 Kinder gleichzeitig auf dieser Hüpfburg toben.

Weiterlesen: Das Original gibt es nur in Holdorf!

Die Gemeinde Holdorf freut sich auf die IGEHA 2015!

Weiterlesen: Die Gemeinde Holdorf freut sich auf die IGEHA 2015!Mit dem Aufstellen von Hinweistafeln an den Ortseingangshäuschen zeigt die Gemeinde Holdorf seit ein paar Tagen jedem, der sich in die wirtschaftsfreundliche Gemeinde begibt, wie sehr sie sich auf die IGEHA 2015 freut. Dienten im vergangenen Jahr die markanten Ortseingangshäuschen noch als Infomarkt für die vielen Veranstaltungen des Plattdeutschen Jahres, so steht jetzt die Werbung für die überregional bedeutsame Industrie- und Gewerbeschau im Vordergrund.

Weiterlesen: Die Gemeinde Holdorf freut sich auf die IGEHA 2015!

"Die IGEHA 2015 rückt näher

Weiterlesen: ... und der Hauptpreis der Verlosung ist eingetroffen!
Was wäre die überregional bekannte Holdorfer Industrie- und Gewerbeschau IGEHA ohne ihre traditionelle Verlosung? - Undenkbar und unvollständig!
Daher hat das Orga-Team der IGEHA 2015 selbstverständlich wieder eine lukrative Tombola organisiert. Der Hauptpreis besteht in diesem Jahr in einem E-Bike, das inzwischen in Holdorf eingetroffen ist und in den nächsten Wochen in den Holdorfer Banken besichtigt werden kann. Des Weiteren locken eine siebentägige Reise an den Gardasee und ein großes LED-TV-Gerät.

Weiterlesen: "Die IGEHA 2015 rückt näher

Igeha-Vorbereitung startet in heiße Phase

Aussteller der Gewerbeschau klären in Holdorf die letzten Fragen / Eröffnung für 25.April geplant
Weiterlesen: Igeha-Vorbereitung startet in heiße PhaseDas Vorbereitungsteam: (von links) Christian Schnieders, Frank Deneke, Thomas gr. Schlarmann, Siegfried Schlarmann, Heike Herbrich, Claus Böckmann, Günther Böckmann, Ralf Rottinghaus und Ralf Blömer. (Foto: Paterson)

 Das Angebot für Kinder und Familien soll in diesem Jahr ausgeweitet werden. Ein Teil der Eintrittsgelder wird gespendet.

Der Saal des Holdorfer Hotels zur Post war am Mittwochabend Treffpunkt für die Teilnehmer der diesjährigen Industrie, Gewerbe und Handel-Schau (Igeha) in der Gemeinde. Eingeladen zu dem Ausstellerabend hatte das zehnköpfige Komitee der Schau. Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug machte gleich zu Anfang der Veranstaltung deutlich, dass es am 25. und 26. April (Samstag und Sonntag) neben Altbewährtem auch „einige Neuerungen“ geben wird.

Weiterlesen: Igeha-Vorbereitung startet in heiße Phase